Startseite    Kontakt    Werbung    Sonntag, 24.09.2017 06:54 Uhr (KW 38)

MINDWIRED

magazin

22-Jährige verletzt

Rockerangriff auf Türsteher einer Disco

Polizeieinsatz in Stralsund
Polizeieinsatz in Stralsund
Foto: rkr

Stralsund  (ots) - In den frühen Morgenstunden des vergangenen Samstags erschienen am Einlass einer Disco in Stralsund etwa 20 Rocker. Offenbar wollten diese, bereits erheblich angetrunken, hier weiter feiern.

Die beiden Ordner am Eingang verweigerten ihnen das Betreten der Disco mit den Westen (Kutten) auf denen die Clubkennzeichen zu sehen sind. Daraufhin wurden die beiden Ordner massiv angegriffen. Die Rocker schlugen mit Fäusten und Eisenstangen auf die beiden ein, die sich aber heftig wehrten.

Die Angegriffenen waren entsprechend trainiert und körperlich fit, so dass die Rocker sogar Reizgas gegen die beiden einsetzten ohne zum Ziel zu gelangen. Da ihnen auch angekündigt wurde, dass die Polizei gerufen wird flüchteten sie schließlich ohne ihr Ziel erreicht zu haben, vor Eintreffen der Einsatzkräfte.

Die beiden Ordner, 36 und 55 Jahre alt, wurden leicht verletzt. Eine 22-jährige Discobesucherin wurde durch das Reizgas in Mitleidenschaft gezogen. Die geflüchteten Rocker konnten trotz massiven Polizeiaufgebots im Stadtgebiet nicht mehr angetroffen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Online Angebote von mindwired media: MINDWIRED HL-SPORTS SN-AKTUELL


Angebote von Partnern: VICON HOUSE-ATTACK

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK