Startseite    Kontakt    Werbung    Dienstag, 22.08.2017 07:34 Uhr (KW 34)

MINDWIRED

magazin

„Marteria & Friends vs. Paule & Friends - Das Spiel für die Lizenz“

Foto: FCH

F.C. Hansa muss finanzielles Defizit von 1 Million Euro ausgleichen/ Fans &amp; Verein gemeinsam f&uuml;r die Lizenz / Besonderes Spiel mit prominenter Beteiligung<br /><br />Am 29. M&auml;rz 2015 kommt es zu einem ganz besonderen Aufeinandertreffen in der DKB-Arena. Unter dem Motto "Marteria &amp; Friends vs. Paule &amp; Friends &ndash; Das Spiel f&uuml;r die Lizenz" stehen<br />mit der Hansa-Legende Stefan Beinlich und einem der derzeit erfolgreichsten deutschen Musiker Marten Laciny, zwei der prominentesten Hanseaten&nbsp; gemeinsam f&uuml;r ihren Verein auf dem Platz.<br /><br />Bei &bdquo;Marteria &amp; Friends vs. Paule &amp; Friends &ndash; Das Spiel f&uuml;r die Lizenz&ldquo; handelt es sich um eine Idee der gesamten Hansa-Familie zur finanziellen Unterst&uuml;tzung des Vereins.<br /><br />Hintergrund: Um die Lizenzauflagen 2014/2015 des Deutschen Fu&szlig;ballbundes zu erf&uuml;llen, ist vom F.C. Hansa ein finanzielles Defizit von rund 1 Million Euro auszugleichen. Im Januar<br />2015 muss der F.C. Hansa nachgewiesen haben, dass er in der Lage ist, diese finanzielle L&uuml;cke zu schlie&szlig;en. Gelingt dies nicht, drohen dem Verein ein Punktabzug&nbsp; bzw. eine Geldstrafe durch den DFB. Zudem w&auml;re die Lizenz f&uuml;r die Saison 2015/2016 gef&auml;hrdet. <br /><br />Die Hauptursachen f&uuml;r die erneute finanzielle L&uuml;cke liegen in den fehlenden Zuschauereinnahmen (aufgrund des bislang ausbleibenden sportlichen Erfolges) und der fehlenden Einnahmen aus dem abgesagten Stadionjubil&auml;ums-Spiel gegen Rapid Wien. Der Vorstand des F.C. Hansa Rostock hat L&ouml;sungen erarbeitet, mit denen zwei Drittel des Defizits aufgebracht werden k&ouml;nnten. Der noch fehlende Restbetrag soll durch die Ticketeinnahmen aus der Partie &bdquo;Marteria &amp; Friends vs. Paule &amp; Friends &ndash; Das Spiel f&uuml;r die Lizenz&ldquo; generiert werden.<br /><br />Bis sp&auml;testens 10. Januar 2015 sollen so viele Tickets wie m&ouml;glich verkauft werden. Karten gibt es ab sofort ab 5 Euro (f&uuml;r Kinder) sowie ab 10 Euro (Vollzahler) hier:<br /><br />- im Online-Ticketshop<br /><br />- per telefonischer Bestellung: 01803 0 1965 0*<br />*(0,09 &euro;/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 &euro;/min)<br /><br />- im F.C. Hansa Fan-Shop und allen weiteren Hansa-Vorverkaufsstellen (www.fc- hansa.de/vorverkaufsstellen)<br /><br />

Online Angebote von mindwired media: MINDWIRED HL-SPORTS SN-AKTUELL


Angebote von Partnern: VICON HOUSE-ATTACK

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK