Startseite    Kontakt    Werbung    Dienstag, 17.10.2017 05:46 Uhr (KW 42)

MINDWIRED

magazin

Körperverletzung in der Discothek „STUK“

Foto: rkr

Rostock - Am 05.04. gegen 05:00 Uhr bekamen die Beamten des Reviers in G&uuml;strow die Meldung, dass es in der Diskothek &bdquo;STUK&ldquo; zu einer K&ouml;rperverletzung gekommen ist. Dabei wurde durch einen der Beteiligten Pfefferspray eingesetzt. Ein Rettungswagen wurde hinzugezogen und der 32-j&auml;hrige Gesch&auml;digte wurde zur Behandlung in das Klinikum in G&uuml;strow gebracht. Eine Anzeige wegen K&ouml;rperverletzung wurde erstattet.<br /><br />Auch am 06.04. gegen 02:50 Uhr kommt es im &bdquo;STUK&ldquo; wieder zu Streitigkeiten und k&ouml;rperlichen Auseinandersetzungen. Der 25-j&auml;hrige Tatverd&auml;chtige schlug den 29-j&auml;hrigen Gesch&auml;digten so ins Gesicht, dass dieser eine Kopfplatzwunde erlitt. Er wollte sich am n&auml;chsten Tag selbst zum Arzt begeben. Eine Anzeige wegen einfacher vors&auml;tzlicher K&ouml;rperverletzung wurde erstattet.

Online Angebote von mindwired media: MINDWIRED HL-SPORTS SN-AKTUELL


Angebote von Partnern: VICON HOUSE-ATTACK

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK